Tanzen wir gemeinsam in den Mai
Macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Gesundheit

Tanzen macht nicht nur Spaß, sondern bietet auch eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Es dient nicht nur als großartiges Fitnessprogramm, sondern hilft auch beim Stressabbau und fördert wertvolle soziale Kontakte.
Tanzen wir gemeinsam in den Mai
Foto: Rudolpho Duba / pixelio.de

Tanzen ist nicht nur eine wunderbare Gelegenheit um zu feiern, sondern bietet auch Vorteile für Körper und Seele. Tanzen verbessert die körperliche Gesundheit, steigert das Wohlbefinden und fördert eine positive Lebenseinstellung. Lassen Sie uns gemeinsam den Mai mit Tanz und Freude begrüßen! 

1. Körperliche Fitness:
Tanz ist eine hervorragende Form der Bewegung, die sowohl Ausdauer als auch Kraft aufbaut. Durch das Tanzen werden verschiedene Muskelgruppen im Körper aktiviert, was zu einem verbesserten Muskeltonus und einer besseren Körperhaltung führt. Es ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Kalorien zu verbrennen und die Herzgesundheit zu fördern, ohne dass es sich wie eine anstrengende Übung anfühlt.
2. Stressabbau und Entspannung:
Tanzen kann zudem ein wirksames Mittel gegen Stress sein. Der Rhythmus der Musik und die Bewegung des Körpers helfen dabei, Spannungen abzubauen und den Geist zu beruhigen. Es ist eine Möglichkeit, dem hektischen Alltag zu entfliehen und in eine Welt der Freude und des Ausdrucks einzutauchen.
3. Soziale Interaktion:
Das Tanzen ist auch eine großartige Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen und soziale Bindungen zu stärken. Beim Tanzen können Sie sich mit anderen Menschen verbinden, Spaß haben und gemeinsam unvergessliche Momente schaffen. Diese sozialen Interaktionen tragen zu einem positiven Gefühl der Zugehörigkeit und des Wohlbefindens bei.
4. Kreativer Ausdruck:
Tanzen ermöglicht es den Menschen, ihre Gefühle und Emotionen auf kreative Weise auszudrücken. Es ist eine Form der Selbstentfaltung, bei der Sie Ihren eigenen Stil entwickeln und sich frei ausdrücken können. Dieser kreative Prozess fördert das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl.
5. Gehirntraining:
Tanzen erfordert nicht nur körperliche, sondern auch geistige Geschicklichkeit. Das Erlernen neuer Tanzschritte und das Koordinieren von Bewegungen fordern das Gehirn heraus und tragen zur geistigen Fitness bei. Es ist eine unterhaltsame Möglichkeit, das Gedächtnis zu trainieren und kognitive Fähigkeiten zu verbessern.

Get The Dance - Einsteigerkurs
2 DVDs mit Markus Schöffl
24,90 €*
Standard, Latein und Discofox
Let's Dance - Salsa, Cha Cha Cha, Rumba
DVD
14,90 €*
Dance'nFun Tanzkurs
DVD mit Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk
11,90 €*
4 komplette Tänze: Cha Cha Cha, Salsa, Rumba, Jive
Dance Aerobic
TELE-GYM 35 DVD mit Johanna Fellner
19,90 €*
Ein mitreißendes Herz-Kreislauftraining mit unterschiedlichen tänzerischen Stilrichtungen!
Get The Dance -Ergänzungskurs
2 DVDs mit Markus Schöffl
24,90 €*
Standard- und Lateintänze
Mein Latin Dance Workout 2
BBP & Cardio von Francielly Alves
14,90 €*
2 DVDs - Feiern Sie sich fit!
Mein Latin Dance Workout
2DVDs mit Francielly Alves
12,99 €*
Feiern Sie sich fit!
Get The Dance - Bronze, Silber, Gold
3er DVD-Box mit Markus Schöffl
39,90 €*
Anfängerkurs - Erweiterungskurs - Premiumkurs
Newsletter-Bild

Newsletter abonnieren!